Caring Company

Organisationsentwicklung im 6. Kondratieff

Caring Company

Im Übergang von einem Kondratieff in den nächsten ist grundsätzliches Neudenken von Wirtschaft, Unternehmensführung und Organisationsentwicklung notwendig. Wenn wir dem Gedanken folgen, dass im 6. Kondratieff der Mensch im Mittelpunkt steht, dann werden Organisationen gebraucht, die das gesamte menschliche Potenzial zum Wohle aller – für ein kooperatives „Wir“ – aktivieren. Ein empathisches, kooperatives Miteinander, das Freude bereitet, ist die Grundzutat für eine „Caring Company“ – ein Unternehmen, das nicht mehr viel Zeit und Geld investieren muss in die Überlegung, wie Mitarbeitende motiviert, engagiert, loyal und leistungsfähig bleiben können, weil es alle Grundlagen dafür schafft, dass Menschen Herz und Verstand zur Arbeit mitbringen und auch gewinnbringend einsetzen können.

Caring-SPACE kreieren

Keine einzige KI ist aktuell in der Lage, den Wegfall von menschlichen Arbeitskräften autonom und vollumfänglich aufzufangen und zu ersetzen, daher müssen Unternehmen ihrer Fürsorgepflicht als Arbeitgeber im Rahmen einer Caring Company nachkommen.

Um effektiv Talente anzuziehen und zu halten, sollten Unternehmen einen „Caring-SPACE“ kreieren.

S = Security
P = Purpose
A = Ambience
C = Community
E = Empowerment

Wir unterstützen Sie darin, einen Caring-SPACE zu kreieren. Mit Hilfe von Assessments und unter aktiver Beteiligung der Mitarbeitenden finden wir heraus, was Sie tun können, um zu einer Caring Company zu werden.